Link zur Startseite.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Rückblick Ortsmeisterschaft 2017

Am Samstag, den 1. Juli fand heuer die traditionelle Gunskirchner Fußball-Ortsmeisterschaft statt.

12 Teams kämpften bei bestem Fußballwetter um den Titel.

Schon in der Gruppenphase wurde einander nichts geschenkt, war doch von Anfang an klar, dass nur die jeweils 2 Gruppenbesten weiter kommen würden. In Gruppe A setze sich schießlich das Team "Stricher Juniors" vor den "Senioren" durch. In Gruppe B war "Gunskirchen B" das Maß aller Dinge, auch "Dynamo Dczerdcz" blieb ungeschlagen.

Ergebnisse Gruppenphase

In den Kreuzspielen setze sich "Gunskirchen B" mit 2:0 gegen die "Senioren" durch. "Dynamo Dczerdcz" erreichte mit einem 3:2 im Penalty-Schießen  gegen "Stricher Juniors" das Finale.

Nach den Platzierungsspiele um die Ränge 5-11 fand dann endlich das kleine und große Finale statt.

Das Spiel um Platz 3 entschied "Stricher Juniors" mit einem 4:1 gegen die "Senioren" klar für sich.

Das Finale gewann "Gunskirchen B" 3:0 gegen "Dynamo Dczerdcz".

Ergebnisse Finalphase  Platzierungen

Neuer und alter Ortmeister ist somit "Gunskirchen B"! Herzliche Gratulation!

Ortsmeister2017-GunskirchenBGunskirchenB

2.Platz: Dynamo Dczerdcz

Platz2-DynamoDcerzdcz1DynamoDczerdcz

3.Platz: Stricher Juniors

Platz3-StricherJuniors-1StricherJuniors

4.Platz: Senioren Gunskirchen

Senioren

5.Platz: DC Gunskirchen

DCGunskirchen

6. Platz: FC Exakt

FCExakt

7. Platz: Nachwuchstrainer

NWTrainer

8. Platz: BC Käfig

BCKaefig

9. Platz: ASKÖ Gunskirchen

ASKOe

10. Platz: SPÖ Gunskirchen

SPOe

11. Platz: FF Fernreith

FFFernreith

12. Platz: Gunskirchen A

GunskirchenAP1060947

Die Union Oberndorfer Gunskirchen bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für den fairen Einsatz!

Ein herzlicher Dank geht auch an die Gemeindevertreter BM Josef Sturmair, VBm Christine Pühringer und GV Jochen Leitner für die Pokalspende und -übergabe!

alle Fotos in der Fotogalerie...

04.07.2017 17:06

zurück